Viva Jerez

Tanz

Unter diesem programmatischen Titel wird für 5 Tänzerinnen und 3 Musilker*innen ein Traum wahr. Erlebnisse, Gefühle und Eindrücke bei gemeinsamen Besuchen des alljährlich statt findenden internationalen Flamenco-Festivals in Jerez de la Frontera werden gesammelt. 
Mit einer Portion Humor und einer Prise Charme werden diese Erfahrungen und die Atmosphäre auf die Bühne gezaubert. 
Mit ihrer Hommage an Jerez de la Frontera und seinem Flamencofestival lassen uns die Künstler*innen auf grossartige Weise an Emotionen und Traditionen teilhaben. 

Tanz 
Sina de Alicia 
Domenica Rodriguez 
Isabel Gámez 
Covi Passantino 
Miriam Laso 

Gesang 
Isabel Amaya 
Juan Granados 

Gitarre 
Agustín de la Fuente

Trailer 

Flamenco, Weltkulturerbe der UNESCO, ist eine künstlerische Ausdrucksform, die sich längst über alle Grenzen hinweg ausgebreitet hat. Viva Jerez ist zugänglich für ein breites, auch Flamenco unkundiges, Publikum.

Beginn: 20:15 Uhr
Bar & Abendkasse ab 19:30 Uhr
Ort: Aula Schulhaus Ennetgraben Zwillikerstr. 16, 8910 Affoltern am Albis Lageplan
Eintritt: 30 Fr
Eintritt (Legi/Studentenausweis): 15 Fr.

Reservieren (Plätze nicht nummeriert)