«The Honeymoaners» lassen schwelgen

Konzert

Honigsüsse Schlager, swingende Jazz Standards, feurige Canzoni...


Renata Friederich (Gesang, Perkussion)
Sabine Hochstrasser (Violine, Gesang)
Pius Schürmann (Gitarre, Gesang)
Rolf Lenzin (Perkussion, Gesang)

The Honeymoaners, das sind zwei befreundete Paare, die auch musikalisch gemeinsame Sache machen. Seit über 20 Jahren versüssen sie zahllose Bühnen in der Schweiz und im nahen Ausland und haben auch schon frisch vereidigte Bundesrätinnen zum Schwärmen gebracht – von kubanischen Botschafterinnen und Tessiner Regierungsräten ganz zu schweigen.
Die "Honigstöhner" singen und spielen sich mit ihrem sprühenden Charme rasch in  die Herzen des Publikums. Ihr vielseitiges Repertoire aus Evergreens und Jazzstandards verpacken sie geschickt in abwechslungsreiche Arrangements. Französische Chansons wechseln sich ab mit vierstimmigen Jazzklassikern, italienische Schlager mit Wiener Kaffeehausmusik. Die Stücke erzählen vom Reisefieber vergangener Jahrzehnte und von den Träumen und Sehnsüchten romantischer Sommerabende.
Die Honeymoaners wissen nicht nur akustisch zu überzeugen, sondern sind auch ein optischer Genuss: witzig, leicht, sehnsuchtsvoll und opulent paaren sich Musikalität und Showtalent.

Es gilt eine Zertifikatspflicht.

Beginn: 20:15 Uhr
Bar & Abendkasse ab 19:30 Uhr
Ort: Galerie Märtplatz Obere Bahnhofstrasse 7, Affoltern am Albis Lageplan
Eintritt: 30 Fr.
Eintritt (Legi/Studentenausweis): 15 Fr.

Reservieren (Plätze nicht nummeriert)