Galerie Märtplatz

Obere Bahnhofstrasse 7, 8910 Affoltern am Albis

Seit Juni 1988 betreibt die Gemeinde Affoltern am Albis eine Galerie. Aus der ehemaligen Galerie Märthüsli am alten Wochenmarkt ist mit dem Neubau des Gemeindehauses die Galerie Märtplatz an der oberen Bahnhofstrasse 7 im alten Kasino-Kopfbau entstanden, welche im März 2007 bezogen werden konnte.

Voraussetzungen für Ausstellungen
Mit der  Galerie Märtplatz steht der Verein KulturAffoltern ein schöner Raum für Ausstellungen aller Art zur Verfügung.  In der Regel finden  6 Ausstellungen pro Jahr statt. Das Galerieteam bestimmt die Auswahl, kuratiert und betreut die Ausstellungen, wobei Künstlerinnen und Künstler mit Bezug zur Gemeinde Affoltern oder Umgebung bevorzugt werden. Normalerweise findet eine Ausstellung  an 3  aufeinander folgenden Wochenenden statt.
Öffnungszeiten: Freitag 17 - 20 Uhr, Samstag 9 - 12 Uhr und Sonntag 11 - 14 Uhr

Anliegen
Ziel der Galerie Märtplatz ist, heimisches, möglichst vielfältiges künstlerisches Schaffen zu fördern und einem breiten Publikum zugänglich zu machen, indem Raum zu vorteilhaften Konditionen für Ausstellungen zur Verfügung gestellt wird. Vermieterin der Räumlichkeiten ist die Gemeinde. Der Betrieb der Galerie wird mit Kulturgeldern der Gemeinde und Unterstützungsbeiträgen des Kantons sowie den Einnahmen aus Verkäufen finanziert.

Grösse der Galerie
> Info PDF

Der Raum wird durch KulturAffoltern auch für andere kulturelle Veranstaltungen wie Poetry Slam, Kabarett, Konzerte etc. genutzt.

Kontakt
Veronica Mühlebach